Donnerstag, 24. Juli 2014

Shulie

Ein Teil, das ich gleich zweimal nadeln musste, weil ich sooooo begeistert bin vom Design ist Shulie von Juliestrickt. Der lila Shrug ist aus Wollmeise-Lace-Resten und der grüne aus Wollmeise pure und auch hauptsächlich aus Resten gestrickt.


Mir gefallen beide Varianten sehr gut. Mit Lace ist das ganze ein wenig leichter.


Link zum lila Ravelry-ProjektLink zum grünen Ravelry-Projekt


Ich mag das Teil und finde es sehr gut tragbar und alltagstauglich. Ersetzt mal eben eine Jacke oder einen Pulli. Wärmt an kühlen Sommerabenden.............


Bei dieser Variante hab ich die Farben ineinander übergehen lassen.




Beim grünen hab ich gestrickt solange die Resterl reichten oder mir der Streifen breit genug war. Bei beiden hab ich beim Anschlagen auf jeder zweiten Masche eine Perle gesetzt..... muss einfach sein.......4 mm ist eine gute Größe dafür.




Kommentare:

  1. Beide Tücher gefallen mir sehr gut. Obwohl ich sonst kein Grünfan bin, finde ich deine Farben einfach Super.
    herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ich denke der Shrug ist in jeder Farbe schön!

      Löschen
  2. Schön, mal wieder von dir zu lesen. Die Teile sehen toll aus, die grüne Variante ist mein Favorit und die Perlen............................ wie immer einfach schön!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank! Manchmal hat das real life einen fest in den Krallen ;-)
    Es gibt bald Blogfutter in Sachen Perlen!

    AntwortenLöschen