Sonntag, 21. Oktober 2012

Ein Körbchen für KrimsKrams

Kennt Ihr das auch? Kleine freche Wollknäul, die auf der Couch herumkullern. Maßbänder, die nie da sind wo man sie zuletzt hingelegt hat. Maschenmarkierer die unters Sofa flüchten und dann im schlimmsten Fall vom Staubsauger gefuttert werden?


Das Körberl ist mein Versuch das wenigsten ein bissl einzudämmen. Jetzt muss ich "nur" noch alles ordentlich drin parken! Gehäkelt hab ich es mit Hooked Zpagetthi, einem dicken elastischen Baumwollgarn, bzw. Bändchen.



Zuerst ein Kreis - Größe wie es beliebt - und dann einfach gerade hoch - auch da nach Lust und Laune. Gefüttert ist das Ganze dann mit einem Stück Taft. Farblich passend oder grün ;)


Dazu habe ich das Körberl umgedreht, den Taft rundrum festgesteckt und dann angenäht.


Der Taft rüschelt sich, aber das stört mich nicht und trotzdem gibt er dem Häkelkorb etwas Stand und verhindert das Verschlüpfen von Kleinstkram in den Maschen. Ein schnelles und einfaches Zwischendrinprojekt. 



Kommentare:

  1. Das sieht gut aus, auch wenn da nicht eine einzige Perle dran ist ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)
      Aber pssst..... es sind doch ein paar Perlchen dran ;)
      Auf dem Bild mit den Wollknäulen am Rand links kann man sie erahnen.
      lg, Sabine

      Löschen
  2. Eine wirklich wunderbare Idee,die zum nachmachen einlädt ;o))
    Und Lila mit grün ist sowieso genial .

    Liebe Grüße
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön ♥
      Freut mich, dass du auch eins machen willst! lG, Sabine

      Löschen
  3. die Idee find ich super!! genau meine Farben

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus und durch den verwendeten Stoff auch sehr edel.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Schöööööön! Geschmackvoll wie immer :o)

    AntwortenLöschen
  6. Wow. Das hast du echt super gemacht. Gefällt mir supergut!

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank euch allen! Nachmachen ist erwünscht ;) lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Der Korb ist ja genial, allerdings alles was ich auf diesem Blog gesehen habe... Die Machart, die Farben, die Darstellung ....ganz großes Kino!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥lichen Dank für Dein Rundumlob :) lG, Sabine

      Löschen