Sonntag, 15. Juli 2012

Alles im grünen Bereich

Ganz frisch fertig ist mein Everything in green Range (Ravelry-Link zu meinem Projekt). Die Anleitung ist von Andrea Marquis und hat mich aufgrund der ungewöhnlichen Form sofort fasziniert.

Also musste mein Was-Strick-ich-als-nächstes-Plan neu überarbeitet werden und die WIP´s blieben weiterhin schön in der Ecke, bzw. den Ecken liegen.

Geht´s Euch auch manchmal so? Gesehen - Wolle ausgesucht - losgenadelt - und auch noch relativ schnell fertig?


Ihr könnt es euch sicher denken, dass die Perlen und Blättchen nicht im Originalpattern zu finden sind! Aber so eine grafische Form wäre mir dann doch ohne Deko ein bissl zu gradlinig.


Gestrickt habe ich mit Wollmeise Pure in drei verschiedenen Grüntönen. Beim Abketten habe ich auf jede 3. Masche Perlen (Toho 6/0, emerald, silverlined) mit der Häkelnadel aufgezogen. Bei dieser Methode sitzen die Perlen schön auf dem Abkettrand.


Hier hab ich noch ein Foto, das während des Strickens entstanden ist. Da kann man die Form des Tuches ganz gut erahnen. Die Schmalstelle ist zum Glück stabil genug und verträgt auch ein Verdrehen des Tuches. Die Dreiecke sind an den kurzen Kanten zum einen nicht gleich lang und die langen Seiten liegen diagonal. Wenn ich nicht möchte, dass es vorne und hinten während des Tragens all zu unsymmetrisch ist wirds einfach einmal verdreht.


Die Dreiecke sind an den langen Seiten ca. 190 cm (ohne die Blätter) lang und ca. 50 cm hoch. Wunderbar riesig! Es lässt sich auf viele unterschiedliche Arten tragen: als Schal, als Stola, rund um den Hals gewickelt....

Das Probetragen muss aber noch warten. Trotz des frischen und feuchten Juliwetters ist mir der kuschlige Schal dann doch im Moment viel zu warm.


Kommentare:

  1. Mit Blättern und Blink-Blink gefällt es mir sehr gut - ohne das wäre es mir auch zu geometrisch.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein ganz außergewöhnlich schönes Tuch mit den Blättern und Perlen! Kein Wunder, dass es auf Deiner Liste ganz nach oben gewandert ist.
    Ich kenne das auch, dass alles andere dann verschwinden muss, wenn mir ein solches Projekt über den Weg läuft.
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht cool aus, viel besser als die Vorlage!

    Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wunderschön, gefällt mir ausgezeichnet!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. This is really beautiful, as are many of your pieces. I really love your sense of color, rich and deep greens and purples. Wonderful, wonderful!

    AntwortenLöschen
  6. Hello. I just bought 6 skiens of Wollmeise in green shades - and looking through Ravelry for projects I came across this. It is absolutely beautyful and I can't wait for my yarn to arrive now, so I can make my own version.
    ~ Karina

    AntwortenLöschen