Samstag, 11. Februar 2012

English Rose Necklace

Gestern hab ich ja schon erwähnt, dass ich am English Rose Necklace von Kerrie Slade fädele. Na, dann bring ich doch auch mal ein Foto vorbei! Ich bin bisher ganz gut zurecht gekommen mit der Anleitung. Die Blattstängel sind etwas langweilig zu fädeln, aber das hat auch was meditatives. Und man kann gut quatschen oder fernsehen nebenbei. Bis ich mich entscheiden kann wie lang die insgesamt 6 Blätter werden, fädel ich abwechselnd an allen.
Und dann steht ja noch die Entscheidung an in welcher Farbe ich die Blüte mache. Vorsichtshalber habe ich schon ein paar zur Auswahl gekauft......




Kommentare:

  1. Das schaut sicher klasse aus, wenn es fertig ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow! Ich bin grad echt sprachlos. Das sieht total hammer aus!
      LG
      Micha

      Löschen
  2. Das wird bestimmt eine tolle Kette!

    Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. wow, die wird bestimmt schön!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Oh, vielen Dank euch allen! Ich hoffe ich krieg sie so hin wie geplant!

    AntwortenLöschen
  5. Das wird ein totschickes Stück!

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Ich stehe ja total auf Blätter (wer hätte das gedacht, bei dem Nickname ;-) ) Was man bis jetzt sehen kann schaut auf jeden Fall schon mal wundervoll aus!

    Machst du die gleiche Blüte wie in der Vorlage oder änderst du da was ab?

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön :) mir gefällt die original Blüte sehr gut, aber mal schauen was ist, wenn ich soweit bin!

      Löschen
  7. Hm, wie wäre es mit einem grünlichen Unterton? (Duckundweg)

    AntwortenLöschen