Donnerstag, 23. Februar 2012

Moiraine

oder der Rückblick der Woche



Dieser Schal, gestrickt nach dem Design Moiraine von ArlenesLace, ist eines meiner Liebliglingsstücke. Fast mehr wie eine Kette oder ein leichter Sommerschal trägt sich dieses Teilchen ganz wunderbar. Und es hat auch noch riesig viel Spaß gemacht es zu stricken.




In der Anleitung sind Perlen vorgesehen, die vor dem Stricken auf die Wolle gefädelt werden. Da ich ab und an meine sehr eigenen Vorstellungen habe mussten es bei mir unbedingt diese traumhaft schönen Long Magatamas von Miyuki in der Farbe 0454 sein. Ein Traum in metallic/rainbow-grün/violett.



Die Wolle ist Wollmeise 100%, ein Unglücksrabe in dunkellila, verstrickt mit 3,5 mm Nadeln.



Kommentare:

  1. Jedes Mal wenn ich bei dir vorbeischau bin ich sprachlos. Ich find es einfach Hammer was du alles zauberst!
    LG
    Micha

    AntwortenLöschen
  2. Ach guck mal: Gedankenübertragung, oder so... Hab' mir grad' heut' Perlen für meine dritte Moiraine gekauft ;)

    Grüße Voi

    AntwortenLöschen
  3. Wieder einmal super schon was du da gemacht hast!

    LG Franzimaus

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus Deine Moiraine und fällt auch schön!

    Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Und ich habe dir das mit den Magatamas nachgemacht und bin sehr froh darüber, denn es ist wirklich eine tolle Kombi.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, ich glaub die Anleitung brauch ich auch. Und die Perlen sind sehr passend, mal was anderes als nur gerade :-)

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen